Gauturnfest für Heubacher Turnerinnen sehr erfolgreich

Das diesjährige Gauturnfest war für alle Heubacher Turnerinnen sehr erfolgreich. Der TSV Wiebelsbach lud als Ausrichter des 121. Gauturnfestes zum Wettkampf nach Groß-Umstadt in die Ernst-Reuter-Schule ein.Auf dem Foto (v.l.n.r. und h.n.v): Steffen Volk, Andreas Jeckel, Emma Schütz, Lili Schlipf, Sunna Saygaz, Maren Weller, Filine Reinhardt, Maya Sprengler, Lotta Schütz und Luisa Illing
Trotz des kurzen Zeitraumes nach den Sommerferien und der wohl viel zu kurzen Trainings- und Wiederauffrischungszeit absolvierten die Sportlerinnen bisweilen gute Übungen. Die Heubacher Turnerinnen nahmen an den unterschiedlichsten Wettkämpfen teil. Durch das nur wenige Training vor dem Gauturnfest entschied man sich Maya Sprengler vorerst noch bei der Leichtathletik starten zu lassen. Diese Aufgabe hat sie mit Bravur gemeistert und hat den sechsten Platz belegt. Bei den reinen Gerätturnwettbewerben P5/6 für Emma und P3/4 für Lotta gingen die beiden Schwestern an die Geräte. Dieser Wettkampf diente für weitere Wettkämpfe. Hierbei belegte Emma Schütz den dritten und Lotta Schütz den fünften Platz. In den Mehrkampfdisziplinen des Turngau Odenwaldes erreichten die jungen Wettkampfteilnehmerinnen hervorragende Belegungen. In der Altersklasse W8-9 belegte Sunna Saygaz mit guter Boden und Balkenübung, sowie in den Leichtathletikdisziplinen Ballwurf und Sprint den ersten Platz. Im Wettkampf der Altersklasse W12/13, der gleichen Disziplinfolge standen alle drei Turnerinnen auf dem Siegerpodest, hierbei belegte Lilli Schlipf den dritten, Maren Weller den zweiten und Patricia Engel den ersten Platz. In den großen DTB Wahlwettkämpfen, welche neben der Leichtathletik noch Gerätübungen gemäß des Deutschen Turner-Bundes beinhalteten, gingen die Sportlerinnen Luisa Illing in der Altersklasse W14/15 und Filine Reinhardt in der Altersklasse W16/17 an den Start. Auch sie gaben an den Geräten sowie beim 100 m Lauf und dem Weitsprung alles. Beide standen am Ende des Wettkampfes ganz oben auf dem Podest.
Das Trainerteam (Uwe Volk, Steffen Volk, Andreas Jeckel und Filine Reinhardt) freut sich über die Erfolge und beglückwünscht alle Sportlerinnen!

Drucken E-Mail

Erfolgreiches Badminton Turnier in Sandbach

Abteilung Badminton

Auch in diesem Jahr lud die SG Sandbach zum alljährlichen Badminton Hobby Turnier ein. Und wie alle Jahre folgte auch die Badmintonabteilung des TV 1907 Heubach zahlreich dieser Einladung:
allein fünf der elf Mannschaften kamen aus Heubach. Die Mannschaften konnten in den Gruppen ,,Anfänger" oder ,,Fortgeschritten" gemeldet werden. Gespielt wurde anschließend mit allen elf Mannschaften im sogenannten Schweizer System, in welchem theoretisch jeder gegen jeden spielen kann und die Begegnungen mit zunehmenden Spielrunden immer ausgeglichener werden. Es wurden fünf Spielrunden auf fünf Feldern ausgetragen. Nach einem Doppel durften sich die Spieler anschließend noch jeweils in einem Einzel bewähren.

Das Teilnehmerfeld setzte sich aus Männern und Frauen aller Altersklassen zusammen:
Vom Jugendlichen bis zum 75-Jährigen jagten alle an diesem Samstag in insgesamt über 4000 Ballwechseln übers Feld. Für das leibliche Wohl sorgten die Gastgeber wie gewohnt mit hausgemachten Salaten, Wurst, Frikadellen und Kaffee und Kuchen.

Für einen Tag voll schöner Ballwechsel, schweißtreibenden Spielen, Spaß und schönen Erinnerungen möchten wir uns als TV Heubach herzlich bei der SG Sandbach bedanken!

Am Turnierende konnte der TV Heubach folgende Platzierungen vorweisen:
• In der Gruppe Fortgeschrittene: Team ‚Hau drauf' (Valentin O. & Miro S.) - Platz 3;
• Team ‚Flora' (Ralf L. & Flo E.) Platz 4;
• In der Gruppe Anfänger: Team ,Jung & Alt' (Gerhard A. & Jakob R.) - Platz 1;
• Team ,Wilddiebe' (Uwe J. & Geri H.) - Platz 3;
• Team ‚Mondstürmer' (Hans H. & Stefan K.) - Platz 6.

Drucken E-Mail

Bericht zur Jahreshauptversammlung 2018

Jahreshauptversammlung beim TV 07 Heubach 

Bereits im März fand beim TV 07 Heubach die Jahreshautversammlung statt.

Stefan Menge der Vorsitzende für Öffentlichkeitsarbeit berichtet in seinem Jahresbericht über das vergangene Jahr 2017. Es war für die Mitglieder ein arbeitsreiches und ereignisreiches Jahr. Bei stabilen Mitgliederzahlen hat man diverse Veranstaltungen ausgerichtet bzw. geholfen diese auszurichten. (Kerb, Kindermaskenball, Volleyballturnier, Tischtennisturnier, Mondstürmerparty an Fastnacht)jhv2018

Im Juni 2017 fand wieder das Gauturnfest in Heubach statt.

Die Sanierung der Duschen, die Pflege des Außenbereichs und die Umstellung der Beleuchtung in der Halle auf LED Technik soll angegangen werden.

Die begonnene Elektrosanierung ist bis auf Restarbeiten abgeschlossen.

Wie angekündigt wurde eine Festschrift über das Jubiläumsjahr 2017 veröffentlicht.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Leichtathletiktraining ab 22.01.2018

Im Rahmen der neu gegründeten LG Groß-Umstadt (Leichtathletikgemeinschaft) findet ab dem 22.01.2017 in Heubach ein Leichtathletiktraining für die Altersklassen U8 und U10 statt. (Montags 16.30-18 Uhr)

Die LG besteht aus den Vereinen Klein-Umstadt, Semd, Heubach und Wiebelsbach. Die Kinder können vereinsübergreifend an den Leichtathletik Trainingseinheiten an den jeweils anderen Standorten teilnehmen und müssen aber dafür nur im Heimatverein Mitglied sein. Trainiert wird dort speziell für die Teilnahme an den Wettbewerben der so genannten Kinderleichtathletik Liga des Hessischen Leichtathletik Verbandes. Die Kinderliga besteht aus Mannschafts und Einzelwettbewerben mit dem Ziel, die Kinder an die klassischen Leichtathletik Wettkampfdisziplinen heranzuführen. Vertiefende Informationen können Sie sich hier herunterladen ( PDF-Dokument)

Drucken E-Mail

Bilder vom Ehrungsabend sind online

Am Samstag den 28. Oktober 2017 fand in der Wiesentalhalle der Ehrungsabend anlässlich des 110-jährigen Vereinsjubiläums statt

Zahlreiche eingeladene Gäste (Helfer, langjährige Mitglieder, zu ehrende Sportler/Innen und Ehrengäste) waren der Einladung des Vorstandes zu dem Ehrungsabend gefolgt. Im Rahmen einer Weinprobe, die von der Odenwälder Winzergenossenschaft, Herrn Holger Schütz, gekonnt präsentiert wurde, wurden von den Ehrengästen Grußworte und Spenden zum 110-jährigen Vereinsjubiläum überbracht. Langjährige Mitglieder wurden für ihre 25-, 40- und 50-jährige Vereinszugehörigkeit geehrt. Zum Abschluss erfolgten noch Ehrungen für besonderer sportlicher Erfolge. Dazwischen wurden von der Gruppe "Sangre Caliente" einige Flamencotänze präsentiert.  Einige Schnappschüsse zu dem gelungenen Abend sehen Sie hier.

 

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...


Anmeldung

 

Kalender

September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen unsere Aktivitäten vor.
Bewegen statt Liegen! Wo kann ich aktiv sein?

natürlich beim TV 07 Heubach!

In unserem Mehrsparten Sportverein ist vom Kleinkind bis zum/r SeniorIn jede Altersgruppe vertreten. Wir bieten eine Vielzahl von differenzierten Sportmöglichkeiten in unserer eigenen Anlage an. Vom Freizeitsport über Gesundheitssport (zertifizierte Trainerin) bis hin zum Wettkampfsport wie Turnen, Tischtennis, Volleyball, Badminton u.s.w. kann man bei uns im Verein viel für Gesundheit, Fitness und zwischenmenschliche Beziehungen tun.

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern in unseren Web-Seiten!

Datenschutz gemäß EU DSGVO

Bitte informieren Sie sich über unsere Datenschutzerklärung.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit den Regelungen gemäß der Datenschutzerklärung einverstanden.
Dazu gehört u.a. die Verwendung von Cookies oder die Verwendung von Web-Fonts, Speicherung von Server-Log Files u.s.w.
Datenschutzerklärung Einverstanden!