Gauturnfest für Heubacher Turnerinnen sehr erfolgreich

Das diesjährige Gauturnfest war für alle Heubacher Turnerinnen sehr erfolgreich. Der TSV Wiebelsbach lud als Ausrichter des 121. Gauturnfestes zum Wettkampf nach Groß-Umstadt in die Ernst-Reuter-Schule ein.Auf dem Foto (v.l.n.r. und h.n.v): Steffen Volk, Andreas Jeckel, Emma Schütz, Lili Schlipf, Sunna Saygaz, Maren Weller, Filine Reinhardt, Maya Sprengler, Lotta Schütz und Luisa Illing
Trotz des kurzen Zeitraumes nach den Sommerferien und der wohl viel zu kurzen Trainings- und Wiederauffrischungszeit absolvierten die Sportlerinnen bisweilen gute Übungen. Die Heubacher Turnerinnen nahmen an den unterschiedlichsten Wettkämpfen teil. Durch das nur wenige Training vor dem Gauturnfest entschied man sich Maya Sprengler vorerst noch bei der Leichtathletik starten zu lassen. Diese Aufgabe hat sie mit Bravur gemeistert und hat den sechsten Platz belegt. Bei den reinen Gerätturnwettbewerben P5/6 für Emma und P3/4 für Lotta gingen die beiden Schwestern an die Geräte. Dieser Wettkampf diente für weitere Wettkämpfe. Hierbei belegte Emma Schütz den dritten und Lotta Schütz den fünften Platz. In den Mehrkampfdisziplinen des Turngau Odenwaldes erreichten die jungen Wettkampfteilnehmerinnen hervorragende Belegungen. In der Altersklasse W8-9 belegte Sunna Saygaz mit guter Boden und Balkenübung, sowie in den Leichtathletikdisziplinen Ballwurf und Sprint den ersten Platz. Im Wettkampf der Altersklasse W12/13, der gleichen Disziplinfolge standen alle drei Turnerinnen auf dem Siegerpodest, hierbei belegte Lilli Schlipf den dritten, Maren Weller den zweiten und Patricia Engel den ersten Platz. In den großen DTB Wahlwettkämpfen, welche neben der Leichtathletik noch Gerätübungen gemäß des Deutschen Turner-Bundes beinhalteten, gingen die Sportlerinnen Luisa Illing in der Altersklasse W14/15 und Filine Reinhardt in der Altersklasse W16/17 an den Start. Auch sie gaben an den Geräten sowie beim 100 m Lauf und dem Weitsprung alles. Beide standen am Ende des Wettkampfes ganz oben auf dem Podest.
Das Trainerteam (Uwe Volk, Steffen Volk, Andreas Jeckel und Filine Reinhardt) freut sich über die Erfolge und beglückwünscht alle Sportlerinnen!

Drucken E-Mail


News-Feed abonnieren

Anmeldung

 

Kalender

November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
Datenschutz gemäß EU DSGVO

Bitte informieren Sie sich über unsere Datenschutzerklärung.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit den Regelungen gemäß der Datenschutzerklärung einverstanden.
Dazu gehört u.a. die Verwendung von Cookies oder die Verwendung von Web-Fonts, Speicherung von Server-Log Files u.s.w.
Datenschutzerklärung Einverstanden!